01 / 03
02 / 03
03 / 03

Koblenz verliert erneut

geschrieben von  Dienstag, 19 September 2017 06:24

Der FC Koblenz hat in seiner sechsten Meisterschaftspartie die vierte Niederlage bezogen. Gegen Mellingen gab es beim 4:2 keine Punkte. Obwohl das Spiel für Koblenz gut begonnen hatte (Kicaj traf nach 22 Minuten zum 0:1), musste man noch vor der Pause den Ausgleich hinnehmen.

Torhüter Cihan Ceylan verwandelte nach einer Stunde einen Foulpenalty, musste aber drei Minuten später wieder hinter sich greifen, weil Mellingens Patrick Bätschmann mit seinem zweiten Tor an diesem Abend erneut ausglich.

In der 83. und 88. Minute war es dann Andreas Etter, der Mellingen ins Glück schoss. Er traf zwei Mal und sorgte dafür, dass Koblenz ohne Punkte zurückreisen musste.

Für Koblenz steht bereits am Dienstag das nächste Spiel an. Die Truppe von Juan Doval ist im Cup im Einsatz. Die Reise führt ins nahegelegene Turgi. Dort geht es gegen den Viertligisten. Da ist ein Sieg Pflicht.

Aktuell

Das nächste Heimspiel der 1.Mannschaft gegen den FC Niederlenz findet am 05.09.2015 statt. Anpfiff 19:00 Uhr. HOPP KOBLENZ!!

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Internetsponsor